Polsterei und Cabrioverdecke

Franz Brüssow, ausgezeichnet mit dem Goldenen Meisterbrief gründete die Firma seinerzeit als Sattlerbetrieb. Um Innenausstattungsteile wie Himmel, A,B,C-Säulenverkleidung etc. ausbauen zu können, war es notwendig die Windschutz oder Heckscheibe zu de- und wieder montieren, woher dann das Know-How für den heutigen Autoglasbetrieb stammt.

Noch heute fertigen wir für Sie bereits in der dritten Generation Sitzreparaturen, Lederausstattungen, Cabrio-Verdecke, Innenhimmel oder sogar ganze Oldtimerausstattungen von der Fußraum-Verkleidung bis zur Schaltknauf-Manschette.

Sie erwägen einen Gebrauchtwagen zu erwerben, doch anstelle des heiß-ersehnten Lederinterieur ist das Fahrzeug in Stoff ausgestattet?

Wir liefern und montieren Ihnen eine Lederausstattung in Ihrer persönlichen Farb-/Naht Konfiguration, auf Wunsch sogar mit Bestickung in Erstausrüster-Qualität. Auch das nachrüsten einer bequemen Sitzheizung ist in diesem Zusammenhang schnell getan.

Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin, wir besprechen Ihre Wünsche und fertigen Ihnen kostenlos ein Angebot an.